DIE GESCHÄFTSLEITUNG

Planungsleistungen zu übertragen heißt auch Vertrauen in den Planungspartner zu setzen.

Neben den fachlichen Voraussetzungen bieten wir auch Kontinuität und Motivation.

UNSER TEAM

In unserem kompetenten und leistungsstarken Team arbeiten ca. 25 Mitarbeiter, Ingenieure, Planer, Technische Zeichner und die Teamassistenz zusammen. Gemeinsam schaffen wir kundenorientierte Gesamtlösungen.

WAS WIR SIND UND WAS WIR TUN

INGENIEURBÜRO PEMA GBR

Die Bezeichnung 'PEMA' steht für 'Planungen elektro- und maschinentechnischer Anlagen' und legt damit die Kernkompetenzen des Büros klar dar. Durch die Unternehmensform einer 'GbR' stellen wir zudem eine höchstmögliche Verantwortung für die Projekte unserer Kunden sicher.

1997 wurde das Ingenieurbüro von Anton Kretschmann und Thomas Pfaller in Regensburg gegründet. Die Planungsleistungen umfassen ein breites Aufgabengebiet von staatlichen und öffentlichen Aufträgen wie Schulen, Industrie, Sporthallen und Kliniken bis hin zu privaten Auftraggebern aus Industrie, Handel, Gewerbe und aus der Dienstleistungsbranche.

Um den immer komplexeren Kundenanforderungen und Erwartungen gerecht zu werden, wurde 2003 ein Qualitätsmanagement-System DIN EN ISO 9001 eingeführt.

Die Büroausstattung und die Soft- und Hardware sind auf dem modernsten Stand und ermöglichen uns die Abwicklung komplexer elektrotechnischer Planungsaufgaben bis hin zur Umsetzung von Großprojekten (Netzanalysen von Bestandsnetzen, Netzberechnungen und -dokumentation).

NACHHALTIGE QUALITÄT

FÜR HÖCHSTE KUNDENZUFRIEDENHEIT

Unser Ziel ist es die Anforderungen, die der Kunde an uns stellt, in jeder Hinsicht zu erfüllen. Unsere Ingenieurleistungen bilden die Grundlagen für weitere wirtschaftliche und technische Entscheidungen. Das heißt für uns, im Sinne des Kunden zu agieren, professionell und produktunabhängig zu beraten und jedes Projekt pünktlich, kostenbewusst und technisch kompetent zu realisieren.

Um jederzeit messbare Ergebnisse zu liefern, halten, verbessern und dokumentieren wir unsere Standards. Diese werden darüber hinaus durch anerkannte Zertifizierungen gesichert.

KOMPETENZEN

PROJEKTPLANUNG UND -MANAGEMENT

Die elementarsten Einzelschritte in einem Planungsprozess sind Analysen der vorliegenden Rahmenbedingungen, Erstellung von Unterlagen und Plänen, Einhaltung aller Termine und Fristen, das Übertragen interdisziplinärer Erkenntnisse sowie die Erbringung einer Transferleistung für die Lösung der Planungsaufgabe.
Die Projektbearbeitung und somit die Planungsqualität hängt wesentlich vom persönlichen Einsatz, der Motivation und den fachlichen sowie intellektuellen Fähigkeiten des Projektbearbeiters ab.

ZERTIFIZIERUNGEN

DIN EN ISO 9001:2015 – Umsetzung in Planungsprozesse

Zur Umsetzung des Qualitätsgrundsatzes haben wir in Anlehnung an die Norm ein umfangreiches Qualitätsmanagementsystem erstellt. Grundlage für eine erfolgreiche Qualitätssicherung ist die Zerlegung der einzelnen Planungsphasen in überwach- und beherrschbare Teilprozesse bzw. Arbeitspakete. Den Rahmen bilden hier die Prozessbeschreibungen. Eine pragmatische Umsetzung von steuerbaren Arbeitsschritten in Prozessbeschreibungen und die Rückführung der entstehenden Erkenntnisse, um die Planung und die spätere Ausführung beeinflussen zu können, bedarf einer langjährigen Planungserfahrung.

Die ISO 9001 ist bereits seit der ersten grundsätzlichen Revision 1995 die Grundlage unserer Planungstätigkeiten. Seit 2003 sind wir ein nach der ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen. Die Fortschreibung an die Revision DIN EN ISO 9001:2015 ist umgesetzt. Mit der Zertifizierung unseres Ingenieurbüros und den jährlichen externen Audits ist die Unternehmensgruppe des TÜV Süd beauftragt.

DIN 14675 – QUALITÄTSSTANDARD FÜR BRANDMELDEANLAGEN UND SPRACH-ALARMIERUNGSANLAGEN

Seit dem 01.07.2000 gilt die neue Norm DIN 14675. Diese fordert eine Schulung und Zertifizierung durch die Hersteller, sowohl für alle Planer als auch für Errichter- und Wartungsfirmen von Brandmeldeanlagen. Neben der Zertifizierung nach DIN 14675 steht unseren Kunden auch die notwendige hauptverantwortliche Fachkraft für Brandmeldeanlagen und Sprach-Alarmierungsanlagen zur Verfügung. Mit der Zertifizierung unseres Ingenieurbüros und den regelmäßigen Überwachungsaudits ist die Unternehmensgruppe des TÜV Süd beauftragt.